Pflegezentrum Vivale

Die Beleuchtung prägt das nächtliche Erscheinungsbild um das Pflegezentrum. Durch Licht wird die Umgebung in der Nacht wahrgenommen. Es schafft Atmosphäre und bestimmt somit unser Wohlbefinden.

Das Licht dient der Orientierung und Wegführung. Darüber hinaus bilden dekorative Leuchten eine wohnliche Aufenthaltsqualität in den lauen Abendstunden. Die Beleuchtungskörper sind ein Bestandteil des Stadtmobiliars und kommen auch am Tag zur Geltung.

Bauherrschaft . Client

Schweizerische Mobiliar

Architekten . Architects

Allemann Bauer Eigenmann Architekten AG

Landschaftsarchitekten . Landscape Architects

Andreas Geser Landschaftsarchitekten AG

The lighting shapes the nightly appearance around the care centre. Through light, the surroundings are perceived at night. It creates atmosphere and thus determines our well-being.

The light serves for orientation and guidance. In addition, decorative luminaires create a homely quality of stay, in the warm evening hours. The luminaires are part of the street furniture and are also shown to advantage during the day.